Skip to content

Mixtour

18. November 2009

Zwei junge Meininger Künstler stellen in der Zeit vom 30.11. bis 18.12.2009 ihre Werke  in den Räumen von WORKFLOWMEININGEN aus. „Mixtour“ heißt die Ausstellung und ist täglich von 15 bis 18 Uhr oder nach Vereinbarung zu sehen. Die Vernissage ist am 29.11. um 16 Uhr.

 

Advertisements

Zusammen ist man weniger allein

26. Oktober 2009

Seit fast 10 Monaten gibt es nun WORKFLOWMEININGEN. Als wir dieses Projekt gründeten hatten wir noch keine Ahnung, dass wir uns damit in eine in Deutschland entstehende Coworking-Szene einklinken würden. An einigen Orten in Deutschland (vor allem in Großstädten) entstehen Initiativen, die sich damit auseinandersetzen, wie der optimale Coworking-Arbeitsplatz aussehen könnte. Viele kreative Menschen machen sich gemeinsam darüber Gedanken, wie und in welcher Atmosphäre sie eigentlich arbeiten wollen. Einige von diesen Menschen habe ich vor einigen Wochen kennengelernt, beim Treffen der Coworking-Initiativen, das bei uns in Meiningen stattfand. Über dieses Treffen wurden an verschiedenen Stellen gebloggt, ebenso ist über den Tag ein kleiner Filmbeitrag entstanden.

Dieses Treffen hat mich sehr ermutigt, WORKFLOWMEININGEN entsprechend dem Bedarf in Meiningen und Umgebung weiter zu entwickeln. Wer Interesse daran hat, an seinem Arbeitsatmosphäre der Zukunft mitzuarbeiten, ist gerne dazu eingeladen sich in diesen Prozess mit einzuklinken.

Büroraum ab Oktober frei

11. September 2009

Ab Oktober 2009 haben wir im WORKFLOWMEININGEN einen Büroraum (ca. 17 m²) zur Festnutzung frei.

Das Büro gibt es zu den üblichen WORKFLOWMEININGEN-Bedingungen: Ohne weitere Nebenkosten, dafür incl. Mitnutzung von Küche, WC, Lounge, WLAN, Fax, Büroreinigung, Aktenvernichtung.

PS: Natürlich quälen wir auch niemand mit Provisions- oder Kautionszahlungen.

Raum schaffen

10. September 2009

WORKFLOWMEININGEN will primär Raum schaffen: Raum zum Arbeiten, Raum für Besprechungen, Raum für Coachings – aber auch Raum für Begegnung, Raum für Miteinander, Raum für Inspiration und gegenseitige Befruchtung.

Deshalb ist WORKFLOWMEININGEN auch interessiert daran, dass es Raum für eine Vielfalt an Menschen schaffen kann: Wir sind offen für Gründer, Journalisten, Künstler, Coaches, Therapeuten, Irgendwas-mit-Medien-Leuten und viele mehr. Wir denken aber auch an Unternehmen, die expandieren wollen oder kurzfristig einen Büro-Mehrbedarf haben, oder an Vereine für Vereinssitzungen u. ä.

Und für alle gilt: Niemand muss sich fest binden! Die Aufnahme ist in der Regel kurzfristig möglich. Und es gilt auch (für die weniger extrovertierten): Jeder kann hier arbeiten, ohne gleich von einer Bürogemeinschaft „vereinnahmt“ zu werden – so kann sich jeder den Raum nehmen, den er braucht! Raum hat auch immer seine Grenzen.

Standortvorteil

7. September 2009

Wo würden Sie ein Treffen veranstalten bei dem Menschen aus München, Frankfurt, Stuttgart, Dresden und Leipzig zusammen kommen sollen?

Für die Macher von Coworking-News war die Antwort relativ einfach: in MEININGEN. Dafür gibt es natürlich gute Gründe: Meiningen liegt zentral in Deutschland und bietet Coworking-Möglichkeiten. Bei näherem Hinsehen fallen mir aber noch mehr Chancen für den temporären Standort Meiningen ein: Meiningen als Kleinstadt bietet nicht zuviel Ablenkung und man muss sich nicht durch den großstädtischen Verkehr quälen. Stattdessen kann man  das Ambiente einer charmanten Kleinstadt genießen und in der Mittagspause wieder mal eine echte Thüringer Rostbratwurst genießen.

Meinigen ist gemäß einer Studie der Universität Kaiserslautern, der optimale Standort in Deutschland, geowissenschaftlich betrachtet, und bekam dafür schon im Jahr 2000 die Auszeichnung „Q-City„.

Coworking-News initiierte übrigens ein Treffen der CoWorking-Initiativen, das am 5. Okt. 2009 eben bei WORKFLOWMEININGEN stattfinden wird. Meiningen wird so, zumindest für einen Tag, das Denk-Zentrum für neue Arbeitsformen in Deutschland. Das macht mich natürlich schon ein wenig stolz.

Weiterarbeiten

7. September 2009

Nach einigen Wochen Funkstille wird in den kommenden Tagen auf diesem Blog  wieder weitergearbeitet. Es ist sehr viel in Bewegung in der Coworking-Szene. Und natürlich auch in Meiningen. Übrigens gibt es ab Oktober wieder ein freies Büro zur Festnutzung.

Steckbrief und Zeitung

22. Juni 2009

Ein Steckbrief über WORKFLOW MEININGEN ist heute auf Coworking-News erschienen. Bereits am Samstag berichtete das Meininger Tageblatt über uns (leider nur in der Printausgabe, deshalb habe ich ihn hier mit freundlicher Genehmigung vom Autor eingescannt.)

Artikel Meininger Tageblatt Juni 09