Zum Inhalt springen

Raum schaffen

10. September 2009

WORKFLOWMEININGEN will primär Raum schaffen: Raum zum Arbeiten, Raum für Besprechungen, Raum für Coachings – aber auch Raum für Begegnung, Raum für Miteinander, Raum für Inspiration und gegenseitige Befruchtung.

Deshalb ist WORKFLOWMEININGEN auch interessiert daran, dass es Raum für eine Vielfalt an Menschen schaffen kann: Wir sind offen für Gründer, Journalisten, Künstler, Coaches, Therapeuten, Irgendwas-mit-Medien-Leuten und viele mehr. Wir denken aber auch an Unternehmen, die expandieren wollen oder kurzfristig einen Büro-Mehrbedarf haben, oder an Vereine für Vereinssitzungen u. ä.

Und für alle gilt: Niemand muss sich fest binden! Die Aufnahme ist in der Regel kurzfristig möglich. Und es gilt auch (für die weniger extrovertierten): Jeder kann hier arbeiten, ohne gleich von einer Bürogemeinschaft „vereinnahmt“ zu werden – so kann sich jeder den Raum nehmen, den er braucht! Raum hat auch immer seine Grenzen.

Standortvorteil

7. September 2009

Wo würden Sie ein Treffen veranstalten bei dem Menschen aus München, Frankfurt, Stuttgart, Dresden und Leipzig zusammen kommen sollen?

Für die Macher von Coworking-News war die Antwort relativ einfach: in MEININGEN. Dafür gibt es natürlich gute Gründe: Meiningen liegt zentral in Deutschland und bietet Coworking-Möglichkeiten. Bei näherem Hinsehen fallen mir aber noch mehr Chancen für den temporären Standort Meiningen ein: Meiningen als Kleinstadt bietet nicht zuviel Ablenkung und man muss sich nicht durch den großstädtischen Verkehr quälen. Stattdessen kann man  das Ambiente einer charmanten Kleinstadt genießen und in der Mittagspause wieder mal eine echte Thüringer Rostbratwurst genießen.

Meinigen ist gemäß einer Studie der Universität Kaiserslautern, der optimale Standort in Deutschland, geowissenschaftlich betrachtet, und bekam dafür schon im Jahr 2000 die Auszeichnung „Q-City„.

Coworking-News initiierte übrigens ein Treffen der CoWorking-Initiativen, das am 5. Okt. 2009 eben bei WORKFLOWMEININGEN stattfinden wird. Meiningen wird so, zumindest für einen Tag, das Denk-Zentrum für neue Arbeitsformen in Deutschland. Das macht mich natürlich schon ein wenig stolz.

Weiterarbeiten

7. September 2009

Nach einigen Wochen Funkstille wird in den kommenden Tagen auf diesem Blog  wieder weitergearbeitet. Es ist sehr viel in Bewegung in der Coworking-Szene. Und natürlich auch in Meiningen. Übrigens gibt es ab Oktober wieder ein freies Büro zur Festnutzung.

Steckbrief und Zeitung

22. Juni 2009

Ein Steckbrief über WORKFLOW MEININGEN ist heute auf Coworking-News erschienen. Bereits am Samstag berichtete das Meininger Tageblatt über uns (leider nur in der Printausgabe, deshalb habe ich ihn hier mit freundlicher Genehmigung vom Autor eingescannt.)

Artikel Meininger Tageblatt Juni 09

Coworking-News

9. Juni 2009

Immer mehr Menschen machen sich in Deutschland Gedanken über Arbeiten an gemeinsamen Orten. Die Coworking-News bieten hier eine gute Plattform sich in dieses Themengebiet einzulesen.

Der Workflow-Caddy

28. Mai 2009

Seit dieser Woche sind die ersten Workflow-Caddies angekommen. Diese Caddies sind für mich das Sinnbild für das Arbeiten im WORKFLOW MEININGEN – endlich wird die Workflow-Idee auch an den Möbeln sichtbar. Auch die Schließfächer sind mittlerweile da. So macht Arbeiten spaß!

Coworking-Space in der Presse

26. Mai 2009

Die Presse entdeckt mehr und mehr die Coworking-Szene. Hier ein dpa-Beitrag. Aber längst diese Möglichkeiten kreativen und flexiblen Arbeitens auch in der Provinz möglich. Der Beweis: WORKFLOW MEININGEN (war nicht schwer, oder?)

(via Markus Albers)

Persönlichkeitseminar

26. Mai 2009

Am 15.06. + 22.06.09 (jeweils 19 – 21 Uhr)  findet im WORKFLOW MEININGEN ein Einführungsseminar in das DISG-Persönlichkeitsprofil statt. Referentin ist die Persolog-Persönlichkeitstrainerin Damaris Bittner von Bittner & Network

Aus dem Inhalt:

  • Wie sie sich und andere besser verstehen können?
  • Wie wirken Sie auf andere – wie wirken andere auf Sie?
  • Wo liegen die Stärken Ihrer Persönlichkeit?
  • Wie können Sie mit Menschen klarkommen, die nicht auf Ihrer „Wellenlänge“ liegen?

Weitere Infos und Anmeldung bei Bittner & Network.

Ein schöner Tag

25. Mai 2009

Letzten Mittwoch hatte WORKFLOW MEININGEN zu einem Tag der offenen Tür geladen. Herzlichen Dank für alle Gespräche und Begegnungen und einen besonderen Dank natürlich an alle Helfer. Eine wichtige (alte und neue) Erkenntnis: WORKFLOW MEININGEN ist auch für Vereine eine interessante Alternative für Vereinssitzungen etc. Für gemeinnützige Vereine bieten wir gerne einen Sonderpreis an.

Flexibles Arbeiten an anderen Orten

20. Mai 2009

Da flexibles Arbeiten und Zusammenarbeiten nicht nur in Meiningen relevant ist, hat das hallenprojekt.de in Berlin eine Liste von Gästebüros und anderen interessanten Arbeitsorten eröffnet. Seit gestern ist da auch WORKFLOW MEININGEN registriert. Danke Sebastian Sooth für den Hinweis.